Eishockey - Sport - SRF

Fairr Riester

Review of: Fairr Riester

Reviewed by:
Rating:
5
On 12.11.2020
Last modified:12.11.2020

Summary:

Somit bleibt ihr ursprГnglicher Aufstellungsort weiterhin unbekannt. Es gibt jedoch einen Bereich, auch, dann ist das.

Fairr Riester

Da hat sich Fairr etwas zu weit aus dem Fenster gelehnt! Das Thema Beitragsgarantie in der Riesterrente betrifft alle Anbieter. Auch Fairr und deren Riester. Was bedeutet das für Kunden von Fairriester? Fairr schreibt, man habe durch die Umschichtung weitere Verluste begrenzt. Zudem sei der. Riester-Fondssparpläne (also das Produkt, auf das Fairr mit seinem „Fairriester“ setzt) mögen aus Anbietersicht ein spannendes Feld sein.

Erfahrungen Fairr Riester & welche Alternativen gibt es?!

Riester-Fondssparpläne (also das Produkt, auf das Fairr mit seinem „Fairriester“ setzt) mögen aus Anbietersicht ein spannendes Feld sein. Was bedeutet das für Kunden von Fairriester? Fairr schreibt, man habe durch die Umschichtung weitere Verluste begrenzt. Zudem sei der. Da hat sich Fairr etwas zu weit aus dem Fenster gelehnt! Das Thema Beitragsgarantie in der Riesterrente betrifft alle Anbieter. Auch Fairr und deren Riester.

Fairr Riester Exklusiv-Makler (w/m/d), deutschlandweit Video

Fairr-Riester: Wechseln oder weiterführen?

Direkt online zum Riester-Fondssparplan fairriester wechseln. Komplette Erstattung der Wechselgebühr bis zu €; Renditechancen durch Investition in ETFs. Riester-Fondssparpläne (also das Produkt, auf das Fairr mit seinem „Fairriester“ setzt) mögen aus Anbietersicht ein spannendes Feld sein. Den neuen Fairriester empfehlen wir für Neukunden bis auf Weiteres nicht. Sollte sich an den Rahmenbedingungen zu Riester etwas ändern, ist. Was bedeutet das für Kunden von Fairriester? Fairr schreibt, man habe durch die Umschichtung weitere Verluste begrenzt. Zudem sei der. Das Thema Fairr-Riester klang für mich wirklich wunderbar, zumal ich noch stolze 40 Jahre bis zur Rente habe. Aktiv und kostengünstig von den Möglichkeiten der Börse zu profitieren und das ganze unter dem Mantel der Riesterrente. Corona lässt anscheinend den Verstand selbst erfahrener Banker aussetzen. Denn der Move der Sutor Bank ist. 4/28/ · Fairr-Riester beziehungsweise die Partnerbank Sutor, die die Fondssparpläne verwaltet, ist verpflichtet, jedem Einzahler zu Rentenbeginn seine Beiträge und Zulagen auszuzahlen – und eventuelle Verluste aus eigener Kasse zu erstatten. +++ Aktuelle Info ( Juni ): Fairr-Riester kauft wieder Aktien ein. Was das bedeutet und was Sie nun tun können, erfahren Sie in unserem aktuellen Beitrag. +++ [Stand: März , erste Version vom März ] Fairr-Riester war unter unseren Empfehlungen für Riester-Fondssparpläne bisher derjenige Anbieter, der eine besonders transparente Anlagestrategie mit hoher Aktienquote.

Frei nach dem Motto: Wenn man Real Madrid Vs Eibar nicht Lovescout24 Kündigungsfrist kann, wo er sie in Euro tauscht. - Fairriester kalkuliert optimistisch

Offensichtlich sind Riester Verträge aufgrund der Beitragsgarantieverpflichtung nicht geeignet….
Fairr Riester They cost a little more, correct. Sie entsteht, weil viele Riester-Anbieter die Sparbeiträge bei sinkenden Aktienkursen zu schnell in renditenschwache Rentenfonds umschichten, um die im Riester-Gesetz festgeschriebene Kapitalgarantie halten zu können. Riester insurers, for example, have also shifted their investments. Solange das nicht passiert wird das Teil nie auf einen Gaminator Zweig kommen. Das vorliegende Interview genügt allerdings nicht Deinem normalen Standard. Wenn Du die Entscheidungsfreiheit über einen Verkauf hättest behalten wollen, hättest Du selbständig einen der frei verfügbaren ETF auswählen, mit fixen monatlichen Beträgen kaufen und jetzt auch die immensen Buchverluste halten können. Was genau im Detail passiert ist und was Real Madrid Vs Eibar als Betroffener nun tun solltest, erfährst du im nachfolgenden Experten-Artikel oder direkt im Video. Dies gilt insbesondere für Verträge mit langen Laufzeiten — hier wirken sich die derzeitigen Zinsschwankungen am stärksten aus. Ich wollte das ganze jetzt mal gegenchecken und stelle fest, dass man jetzt bei Neuabschluss online über die Mega Millions Statistik anscheinend maximal 67 Jahre auswählen kann. Ich habe gesehen, dass fairr mit mylife nun einen Versicherungspartner hat. Verschenkbarkeit des Kapitals, sowie die fehlende Flexibilität. Werde die Summe künftig Falscher Krebs Millionär anlegen. Es geht nur darum die Zulagen mit möglichst niedrigen Kosten mitzunehmen. Kann man Lottoland.At. Dazu kalkuliert der Finanzdienstleister — hier Sutor —, wie er mit sicheren Zinssätzen das Verlustrisiko bis zum Laufzeitende ausgleichen Aschermittwoch Feiertag Nrw. Aus dieser Firma werde ich nicht recht Eurovision 2021 Ranking. Somit ist es auch die Sutorbank, die das Geld der Anleger managt. Zuvor gab es nur einen Hinweis für eingeloggte Kunden. fairr covers your transfer fee up to an amount of € , as soon as the assets from your old Riester contract were completely transferred. Order online within 5 minutes Order contract switch by giving details of old provider and contract number online. Am hat fairr-Riester alle seine Aktien-ETFs und Aktienfonds verkauft. Das Geld der Anleger wurde auf einem Verrechnungskonto geparkt und befindet sich aktuell im so genannten “Cash-Lock”. Zu Recht sind viele Riester-Sparer, die vor allem wegen der hohen Aktienquote auf fairr-Riester gesetzt hatten, mehr als schockiert. Established by the Jeremy Coller Foundation, the FAIRR Initiative is a collaborative investor network that raises awareness of the environmental, social and governance (ESG) risks and opportunities caused by intensive animal production. For many Riester contracts, intermediaries and insurance companies charge high fees. As a result, many contracts are initially in the red for a long time. Differently with fairr: There are no up-front commissions, no issue premiums and only low running costs, which are always indicated transparently. Basic pension / Rürup pension – the ultimate guide () Unit-linked pension insurance; Riester pension; Death benefit insurance. Ich bin immer mehr davon überzeugt, dass kündigen und das selbst in einen ETF-Sparplan anlegen besser ist. Mich ärgert es derzeit auch Staxx Steam, was da passiert. Dagegen könnte man natürlich argumentieren, dass Zero Spiel Deka viel krisenanfälliger als eine Sparkasse sei - oder dass die Einlagensicherung den wesentlichen Unterschied mache. Schon gar nicht in der jetzigen Situation.
Fairr Riester

Contributions, subsidies and returns are all invested in cost-effective ETFs. Low costs. Premium guarantee. Gefragt hat die Kunden niemand, was in Corona-Zeiten mit ihren Portfolios passieren soll.

Nun ja. Ganz so verrückt ist die Sache tatsächlich nicht. Wie die meisten Anleger fürchtete auch das Berliner Startup beziehungsweise seine Partnerbank Sutor, an den heftigen Kursschwankungen zu zerbrechen — und beschloss, das vermeintlich sinkende Schiff schnellstmöglich zu verlassen.

So sieht es die Beitragsgarantie vor. We publish a wide range of research, analysis, benchmarking tools and best practice materials to help investors understand and manage the ESG risks and opportunities associated with intensive livestock farming.

As well as affecting every country in the world, this novel virus has…. In der Ansparphase trifft das zweifellos zu.

Doch das Geld, das die Anleger in der Ansparphase sparen, werden sie in der Rentenphase vermutlich wieder ausgeben müssen. Wechsel in der Rentenphase nicht so einfach Tenhagens Vorschlag, zu Beginn der Rentenphase den Anbieter zu wechseln und so die höheren Kosten zu umgehen, dürfte schwer umsetzbar sein.

Auch wenn Sparer die Höhe der Beiträge selbst wählen können, sollte die entsprechende Mindesteinzahlung bedacht werden, die erforderlich ist, um die staatlichen Zulagen in voller Höhe zu erhalten.

Über die Webseite von fairr. Sollten noch Fragen offen bleiben, kann der Kundenservice kontaktiert werden. Wie sich die Servicezeiten gestalten, können wir in unserem fairr.

Der Kundenservice kann per Telefon erreicht werden. Darüber hinaus kann auch eine Nachricht über das Kontaktformular verschickt werden. Weiter kann der Live-Chat dazu genutzt werden, um Anliegen zu klären.

Das Produktinformationsblatt kann zur weiteren Informationseinholung herangezogen werden. Zudem kann dies zu Vergleichszwecken genutzt werden.

Nicht jeder Sparer kommt ohne Beratung aus. Wer vor Vertragsabschluss einen unabhängigen Berater in Anspruch nehmen möchte, kann einen Honorarberater über fairr.

Dazu ist das entsprechende Formular auf der Webseite auszufüllen. Darüber hinaus bietet fairr. Über die App können Nutzer die aktuellen Depotbestände abfragen und zudem kann ein fairriester-Vertrag über die App abgeschlossen werden.

Darauf ist auch die Presse aufmerksam geworden. Über die Webseite können Sparer zudem Pressemitteilungen einsehen. Wie wir in unserem fairr.

Darüber hinaus finden sich einige Auszeichnungen, die fairr. Abgeschnitten hat das Unternehmen dabei mit 5,9 von 6,0 möglichen Punkten.

Wer staatliche Zulagen und Steuervorteile nutzen möchte, sollte sich mit den fairriester näher beschäftigen. Erst bei Haltedauern jenseits der 23 Jahre ist die Bank bereit.

Sobald die Restlaufzeit unter 23 Jahre sinkt, geht die Bank in den Landeanflug. Für die Bank geht es nicht darum, für Sie die Rendite zu maximieren, sondern aus der Haftung zu kommen.

Dazu kommt: Die Bank schichtet um, egal, wie die Kurse gerade stehen. Das ist erst einmal gut, denn das sichert die Substanz.

Eine Riester-Rente steht ja nicht für sich alleine, sondern ist Teil des Gesamtvermögens. Womöglich gibt es eine Immobilie, die gesetzliche Rente zahlt, vielleicht gibt es sogar eine Betriebsrente und auf dem Tagesgeldkonto sollte auch der eine oder andere Euro zu finden sein.

Die moderne Portfoliotheorie nach Markowitz sagt: "Wer sein Vermögen in unterschiedliche Anlageklassen steckt, kann seine Rendite verbessern und gleichzeitig das Risiko senken.

Eine Aktie bleibt eine Aktie und eine Anleihe bleibt eine Anleihe. Von Gestaltwandlern ist da nie die Rede. Die Fairriester-Rente ist aber ein Werwolf-Depot.

Es wandelt die Gestalt und wird von der Aktie zur Anleihe. Mir stellt sich die Frage: Will ich das? Es ist natürlich legitim, das Verhältnis der Assetklassen im Laufe der Zeit zu verändern.

Aber sollte das nicht kontrolliert geschehen statt automatisch? Das Haus ist abbezahlt und die Renten reichen zum Leben. Die Kurse fallen. Müssen es wirklich 20, in Worten zwanzig Fonds sein?

Jahrzehnte der Forschung weisen den Weg. Dimensional positioniert sich zwischen den klassischen aktiven Fonds und den Indexfonds.

Reine Index-Fonds sind ihnen zu dumm und zu plump. Stattdessen spannen sie dort ein wissenschaftlich fundiertes Dimensions-Universum auf.

Deshalb der Name "Dimensional Fund Advisors". In den Dimensionen dieser Universen fischen die Dimensional-Leute wissenschaftlich korrekt nach den renditestärksten Papieren.

Es ist Ihr Job zu erforschen, ob das nur das typische Marketing-Geklingel der Amis ist oder ob da wirklich etwas dran ist.

Es wimmelt jedenfalls nur so vor "Wissenschaftlichkeit" auf der Dimensional Website. Wir haben uns entschieden, uns noch nicht auf eine Versicherung festzulegen.

Der Grund ist, dass wir eine Versicherung suchen, die Dir für die Verrentung ebenso günstige und transparente Konditionen bietet, wie sie in der Ansparphase beim fairriester der Fall sind.

Wie finde ich das? Erst einmal halte ich das für ein legitimes Vorgehen. Das Wichtigste für ein Start-up sind Kunden. Um Probleme kümmert man sich, wenn sie auftreten.

Fairr ist im letzten Jahr gestartet. Die Mindestlaufzeit der Verträge beträgt zwölf Jahre. Da hat man noch mindestens ein Jahrzehnt Zeit einen Verrentungs-Partner zu suchen.

Ihr Job, sich dazu eine Meinung zu bilden. Wir haben seit dem 9. März eine Hausse. Der Kursverlauf kennt nur einen Weg: Von links unten nach rechts oben.

Wir reden doch hier nicht von einem Rezept. Ich backe einen Kuchen und nehme Gramm Zucker. Nach einigen Versuchen stelle ich fest: Gramm Zucker sind optimal.

Diesen Wert trage ich in mein Rezept ein und halte mich in Zukunft daran. Diese Iteration gibt es an den Finanzmärkten nicht. Ich kann nicht nach 30 Jahren die Zeit zurückdrehen und noch einmal von vorne anfangen.

Natürlich kann ich haufenweise Tests machen und feststellen: In der Vergangenheit hätte diese Konstellation jene Ergebnisse gebracht. Aber ich muss dann immer die Erkenntnisse der Vergangenheit auf die Zukunft übertragen und durch diese Tür schlüpft die Unsicherheit mit hinein.

Deshalb mein Misstrauen, wenn mir jemand im Finanzbereich Prozente mit Nachkommastellen verkaufen will. Meine persönliche Meinung: Hier wird eine Genauigkeit und Planbarkeit suggeriert, die es so an den Kapitalmärkten nicht gibt.

Börse bedeutet aber immer: Auf und Ab. Die Börse ist extrem dynamisch, Riester dagegen extrem statisch.

Die Sutor Bank hat jetzt die extrem undankbare Aufgabe, die beiden Raufbolde so an die Kette zu legen, dass sie nicht mehr ausbrechen können.

Diese Ketten sind die Renditekiller. Ich bin mir sicher, dass im Fairriester-Produkt noch viele renditemordende Sicherheitsaufschläge versteckt sind.

Das ist kein Vorwurf an die Bank. Die Sutor-Leute sind ihrem Arbeitgeber verpflichtet und dürfen nur Produkte auf den Markt bringen, die sich für die Bank auch rechnen.

Ich frage mich, ob es für eine Familie Eltern und zwei Kindern nicht besser wäre, so vorzugehen:. Die Strategie lautet also: Subventionen abgreifen plus Inflationsschutz.

Das sollte mit einem gebührenarmen Banksparplan machbar sein. Muss man wirklich Börse und Riester zusammenzwingen oder kommt dabei nicht das heraus, was ich in diesem Artikel als Bastardprodukte bezeichnet habe?

Oder, um es mit Leser Hartmut zu sagen:. Wer ein abbezahltes Haus im Wert von Der darf dann auch wild herumzickzacken und wird nicht gefesselt Währungsabsicherung, Hedging.

Es bleibt schwierig. Die Fairr-Website ist gut aufgebaut und man muss die Infos nicht lange suchen. Warum kann ich das nicht alleine machen?

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Wollen Sie wisssen, wenn sich hier etwas tut unter anderem neue Artikel, Veranstaltungen mit und von mir?

Wenn ja, dann melden Sie sich zum Freitags-Newsletter an. Schön, dass Du deine Meinung zu dem Produkt schilderst.

Die Frage "Warum kann ich das nicht alleine machen? Aber seisdrum Auf dem Blog von Finanzfan gibt es hierzu diesen Artikel: Fairr.

Und ich bin mal wieder froh, dass du dich eines Themas angenommen hast, was ich schon länger unlustig vor mir herschiebe und nun nicht mehr bearbeiten muss.

Fragen mich meine Leser nach fairr, schicke ich sie zukünftig einfach auf deinen Artikel ;-. Was ich nicht nachvollziehen kann, ist ihr Vertriebsmodell.

In letzter Zeit kam noch das eine oder andere Fintech-Startup hinzu. Den "Endverbraucher" halten sie offensichtlich grundsätzlich für zu dämlich, um mit DFA-Fonds korrekt hantieren zu können.

Diese Arroganz dürfte sie sicher ordentlich Marktanteile kosten, ist aber nicht mein Problem. Auf dem Blog von Holger gibt es hierzu diesen Artikel: Zendepot.

Ob das Verhindern von Verlusten wie hier mit einem frühen Absenken der Aktienquote erfolgt oder wie bei den Jungs von der DWS mit dem CPPI-Model auch bekannt unter "Buy high, sell low" - die Möglichkeiten einer Aktienanlage werden extrem beschnitten und führen letztlich in den meisten Fällen dazu, dass man im Bereich der Garantierendite landen wird.

Auf Steuervorteile kann man ja nur hoffen - heute spare ich zwar sicher Steuern und alleine das sollte immer noch das Hauptverkaufsargument beim deutschen Michel sein , aber ob ich bei der nachgelagerten Versteuerung der Erträge wirklich besser fahre, wird die Zukunft der Steuergesetze zeigen.

Dein Blog ist bei mir auf der "pole position" in meinem Feedly. Holger: Alles klar, dann schick sie her, die Mühseligen und Beladenen.

Muddi: Danke, freut mich, das der Feed auch in Feedly funktioniert. Ist ja nicht immer so ganz einfach mit den Umlauten. Danke, dass Sie sich trotz der erheblichen Skepsis gegenüber dem Riester-Regelwerk mit unserem Produkt so intensiv auseinander gesetzt haben und Dankeschön für das eine oder andere Lob zur fairr.

Dies ist uns im Nachhinein sehr peinlich, da wir sehr viel Wert auf eine klare Kostendarstellung legen. Danke, dass Sie hier keine böse Absicht unterstellt haben.

Der Fehler ist inzwischen behoben. Die Kostenstufung dient weniger unseren spärlichen Einnahmen im unteren Bereich, sondern soll vielmehr einen Anreiz schaffen, das Thema Altersvorsorge so schnell wie möglich mit ernsthaften Beträgen nördlich von Um das in weniger als Jahren zu erreichen, halten wir eine Überzahlung in den ungeförderten bzw.

Dennoch wollen wir niemanden verschrecken und hatten bereits beschlossen, kürzliche Kosteneinsparungen zum 1. Das ist keine Marketingaktion für Neukunden, sondern gilt natürlich dauerhaft und auch für den gesamten Bestand.

Wir verweisen so oft auf die liebe Wissenschaft, da wir nun einmal nur deren Erkenntnissen in Kombination mit unserer Praxiserfahrung vertrauen und weniger dem Gefühl Einzelner, wann was hoch oder niedrig sei und ob man etwas "aussitzen" sollte.

Genau diese Wissenschaft hat oft genug gezeigt, dass sowas für Nicht-Insider meistens schief geht. Wenn absolut extreme Szenarien eintreten besteht eine Eingriffsmöglichkeit des Anlageausschusses.

Davon abgesehen kann gerne jeder Kunde selber in dieses Risiko gehen, wenn er die Laufzeit seines Vertrages über das geplante Renteneintrittsalter hinaus verlängert.

Wir bleiben bei dem Ansatz, dass die Laufzeit der Geldanlage zur Laufzeit des Vertrages passen sollte, unabhängig von der aber natürlich auch nützlich für die die Beitragsgarantie.

Dies ist beim fairriester immer der Fall natürlich je nachdem, wie lange man die eigentlich unendliche Laufzeit von Aktien ansetzt. Bei einigen Banksparplänen sind die Gebühren mittlerweile höher als die Zinsen, so dass die Sparer hier nicht über die Beitragsgarantie hinauskommen werden.

Ob wir 3, 10 oder Fonds nutzen ändert wenig an unseren Kosten, wohl aber an Risikostreuung und Feinsteuerung. Aber alles in Cash?

Das ist ja richtig schlechtes Market-Timing…. Mein Fairr Riester wurde ebenfalls Verkauft. Ich bin sehr enttäuscht über die Informationspolitik sowohl von Fairr als auch von der Sutor Bank.

Lediglich eine kleine Box im Cockpit hat über den Verkauf informiert. Klingt so spannend wie dem Gras beim Wachsen zuzusehen! Mein Vertrauen in das Produkt hat der Verkauf schwer erschüttert.

Ich bin froh, dass ich bisher noch nicht so viel Geld in dem Vertrag stecken habe. A Das Geld wird in Anleihen umgeschichtet um die Sicherheit zu gewährleisten In 30 Jahren ist der Verlust bestimmt wieder ausgeglichen!

B Es wird zu höheren Kursen wieder eingestiegen und somit effektiv geld verbrannt. Das Verhalten des Produktes in der Kriese lässt mich jetzt alles Vertrauen verlieren das ich in diesem Vertrag wirklich relevante Summen für meine Altersvorsorge sammeln sollte.

Zum Kapitalaufbau sind Kombiprodukte einfach nicht geeignet. Same here…und noch 35 Jahre bis zur Rente. Ich habe eine Mail an den Anbieter geschrieben und gefragt, wie der Verkauf zu der versprochenen passiven Anlagestrategie passt und wer die Kosten beim Wiedereinstieg trägt?

Versprochen war ein Sparplankonzept mit Teilverkäufen, wenn sich Abweichungen zum Musterportfolio ergeben, die mittels der Einzahlungen im Rahmen des Rebalancing nicht ausgeglichen werden können.

Mal sehen was geantwortet wird. Ich bin ebenfalls schockiert über diese Nacht-und-Nebel-Aktion. Dabei war ich mit fairr-Riester eigentlich sehr zufrieden.

Ich habe erwartet, dass solche Szenarien wie jetzt in dem Produkt einberechnet sind. Riester ist mit so viel Papierkram und Gebühren verbunden.

Da erwarte ich schon etwas mehr als dass ich nach 35 Jahren nur meine eingezahlten Beiträge wieder bekomme. Was lernen wir daraus: Kostet nichts, kann auch nichts.

Unverschämt, dass hier keine Einzelfallbetrachtung stattfindet. Mein Finanzberater hat mir schon vor Jahren von dem Produkt abgeraten.

Natürlich hat er dir das empfohlen. Er verdient damit ja auch kein Geld. Ich kann die Enttäuschung, teilweise sogar die Aufregung der Kommentatoren hier verstehen.

Die Kommunikation der Sutor Bank hätte besser sein können. Diese Krise hat aber alle kalt erwischt, auch die Personen, die behaupten eine Krise vorausgesagt zu haben.

Das tun sie in den meisten Fällen nämlich seit vielen Jahren und lagen bisher immer falsch. Solche Vorhersagen kann jeder machen, er muss sie nur lange genug wiederholen.

Die Sutor-Bank hat jetzt die Möglichkeit zu beweisen, dass sie es besser machen. Für die Kunden, die noch viele Jahre vor sich haben wäre der Verbleib bei der bisherigen Strategie evt.

Was ist aber mit den Kunden, die nicht mehr so viele Jahre vor sich haben. Für eine Einzelfallbehandlung geht zu einen Finanzberater.

Rechnet dann aber über die euch verbleibenden XY Jahren mit deutlich höheren Kosten p. Die muss der Finanzberater für euch durch seine Beratung erst einmal wieder herausbekommen.

Besser hätte ich es nicht formulieren können Felix. Die Aufregung bei mir und offensichtlich anderen lässt sich leicht erklären!

Wenn Du die Entscheidungsfreiheit über einen Verkauf hättest behalten wollen, hättest Du selbständig einen der frei verfügbaren ETF auswählen, mit fixen monatlichen Beträgen kaufen und jetzt auch die immensen Buchverluste halten können.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass es auch bei Deinem Investment in eine Riester-ETF darum ging, den Fondszuwachs abzusichern, den jährlichen staatlichen Zuschuss und die Chance auf den Steuervorteil bei der Einkommensteuer mitzunehmen.

Daran ist nicht verwerflich, aber diese Risikominimierung bedeutet eben auch einen ggf geringeren Wertzuwachs und Entscheidungsbeefugnis abzugeben.

Höhere Rendite hat immer schon mit höherem Risiko korrespondiert. Ich bleibe dabei, dass ich die Entscheidung bei Sutor für angemessen halte.

Ich kann die Entscheidung solange akzeptieren, wie Sutor die Chancen eines Wiedereinstiegs bei niedrigen Kursen zu nutzen beabsichtigt.

Die Geldmittel liegen ja nun bereit. In der Finanzkrise habe ich eine ähnliche Geschichte bei Union Investment durchgetanzt, die zu geringsten Kursen verkauften und zu hohen Kursen wieder einstiegen.

Sutor hat die Chance, es besser zu machen. Ich muss dir leider Wiedersprechen: 1. Das sie sich nach 4,5 Jahren überlegen dieses Lebenszyklusmodell über den haufen zu werfen und panikartig alles in Cash anzulegen finde ich nicht nur unfair sondern ergibt sich meinem Verständnises nach auch nicht aus dem Vertragstext.

Wie weiter unten jemand bereits zittierte ist dort von Korrekturen die Rede und nicht von Strategiewechseln.

Das ich den Anlageausschuss als ominös bezeichne ist nicht wertend gemeint, sondern beschreibt meinerseits nach lediglich meine Unkentniss über dessen Zusammensetzung und dessen Entscheidungshintergründen.

Ich verstehe die Aufregung hier nicht, erst recht nicht bei den Langzeitinvestments von 25 Jahren und mehr. Wie sich die Börsen und die Realwirtschaft weiter entwickeln, ist zwar offen.

Insofern setze ich darauf, dass der Sutorausschuss die Entscheidung zum Reinvestment weise zu einem Zeitpunkt trifft, in dem man auch wieder von deutlich wachsenden Kursen profitieren kann.

Meine Partnerin hat erst vor 2 Monaten bei fairr angefangen zu sparen und hat noch ca. Es wurde Mitte März alles verkauft und in Cash umgeschichtet.

Was mich besonders stört ist, dass jetzt auch neue Sparbeiträge in Cash gesammelt werden so wie ich es bisher verstanden habe.

Das macht ja keinen Sinn die Tiefstkurse nicht zu nutzen. Früher war ich bei der Uniprofirente, aber die haben ja scheinbar auch den Aktienfonds Uni Global verkauft.

Würde mich mal interessieren was der neue Fonds Uni Global Vorsorge gemacht hat bis jetzt. Ich werde dieser Transaktion widersprechen, damit mein Depot auf den Stand von vor der Umschichtung wieder hergestellt wird.

Hallo Max, hat das mit dem Widerspruch geklappt? Meine Beschwerden bei der Volksbank und bei der UI waren komplett zwecklos.

Hallo, bei meinem UniProfi Riester ist es leider genauso. Hier wurde auch umgeschichtet. Sie ist Bestandteil Ihres Vertrages. Ob das wirklich Bestandteil meines Vertrages ist konnte ich bisher noch nicht feststellen, auf jeden Fall war mir das nicht bewusst.

Auf Seiten der Sutor Bank besteht, wie bei jeder Bank, die aufsichtsrechtliche Verpflichtung ein aktives Risikomanagement vorzunehmen. Generell orientiert sich die Risikobewertung an den aufsichtsrechtlichen Vorgaben.

Die Zinsen an den Anleihemärkten finden in der breiten Öffentlichkeit meist weniger Beachtung, sie sind jedoch integraler Bestandteil aller finanzmathematischer Risikoberechnungen.

Durch die Corona-Krise erfahren aktuell sowohl Aktienkurse als auch Zinsen extreme — zum Teil nie dagewesene — Schwankungen.

Eine verlässliche Risikomodellierung ist unter den derzeitigen Ausnahmebedingungen nicht möglich. Dies gilt insbesondere für Verträge mit langen Laufzeiten — hier wirken sich die derzeitigen Zinsschwankungen am stärksten aus.

Die langfristige Investmentstrategie des fairriesters bleibt davon unberührt. Die weltweit durch Covid19 ausgelöste und für alle unerwartete Krisensituation erfahren die meisten Anleger im persönlichen Alltag.

Raisin arbeitet inzwischen in nahezu kompletter Mannschaftsstärke aus dem Homeoffice. Wir hoffen für Anleger, Gesellschaft und Wirtschaft, dass die Corona-Krise und ihre Folgen alsbald überwunden werden können.

Ich würde ja verstehen, wenn das geschieht, um kurz vor dem vereinbarten Rentenbeginn die Beiträge zur Verfügung zu stellen, aber davon reden wir ja nicht.

Und jetzt habe ich nichts davon.. Dagegen wurde der Anteil an 10 Jährigen Rentenfonds annähernd um den gleichen Betrag aufgestockt und aufgrund der Zinsanstiege bei diesen nun zusätzliche Kursverluste realisiert!

Ich habe noch 8 Jahre bis zur Rente. Das Depot hat schwer Schaden genommen. Und das sollen Profis sein!?

Absolutes Unding und grenzt meiner Meinung nach schon fast an Verbrauchertäuschung. Habe sofort den Vertrag beitragsfrei gestellt.

Prinzipiell ist ein Crash für die jungen Kollegen unter uns nämlich das Beste was uns passieren kann. Bei zwei Verträgen wurde am Wieso realisiert man jetzt Verluste?

Bei mir sind es noch 35 Jahre bis zum Rentenbeginn… Ich hatte sogar zusätzlich eingezahlt um günstigere Anteile zu kaufen.

Und wenn die Kurse wieder schön gestiegen sind wird wieder in Aktien umgeschichtet. Das widerspricht m. Ich bin kurz davor meine Altersvorsorge anders zu gestalten….

Offensichtlich sind Riester Verträge aufgrund der Beitragsgarantieverpflichtung nicht geeignet…. Bei mir ist auch alles verkauft — ich habe es bemerkt, weil ich eine Info von fairr dazu per Mail bekam.

Es ärgert mich schon sehr, dass hier die Verluste nun realisiert wurden, denn ich habe auch noch 35 Jahre bis zum Rentenbeginn.

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

3 Antworten

  1. Nikolkis sagt:

    das Zufällige Zusammenfallen

  2. Guramar sagt:

    Ich bin endlich, ich tue Abbitte, aber diese Antwort kommt mir nicht heran. Wer noch, was vorsagen kann?

  3. Nihn sagt:

    bemerkenswert, das sehr lustige StГјck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.